Dr. med. Isabelle Luchsinger

isabelle2

Dr. med. Isabelle Luchsinger

Frau Dr. med. Isabelle Luchsinger hat sich in Zürich und Paris in Kinder- und Jugenddermatologie spezialisiert und arbeitet zurzeit sowohl im Dermatologischen Zentrum Zürich wie auch als Oberärztin im Kinderspital Zürich. Neben der pädiatrischen Dermatologie liegt ihr Interesse in der allgemeinen und chirurgischen Dermatologie.

Ausbildung

2002–2009
Studium der Humanmedizin, Universität Zürich

2009
Schweizerisches Staatsexamen

2013
Verleihung der Doktorwürde der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich

2017
Fachärztin FMH für Dermatologie und Venerologie

Weiterbildung

2009–2011
Innere Medizin Kantonsspital Winterthur (Prof. Dr. P.E.Ballmer)

2011–2012
Dermatologische Chirurgie UniversitätsSpital Zürich (Prof. Dr. J.Hafner)

2012–2015
Dermatologie im Dermatologischen Ambulatorium des Stadtspitals Triemli (Prof. Dr.St.Lautenschlager)

2015–2016
Pädiatrische Dermatologie, Hôpital Necker Enfants malades, Université Paris Descartes, Paris (Prof. Ch.Bodemer)

2016–2017
Dermatologie am Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. L.French)

Berufliche Tätigkeit

Seit 2017
Oberärztin Dermatologie Universitäts-Kinderspital Zürich (PD L. Weibel, Prof. Meuli, Prof. Sennhauser)

Seit 2018
Dermatologisches Zentrum Zürich AG

Sprachkenntnisse

Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch

Mitgliedschaften

Schweizerische Dermatologische Gesellschaft SGDV
Society for Pediatric Dermatology SPD
European Society for Pediatric Dermatology ESPD
Deutsche Dermatologische Gesellschaft DDG
Zürcher Dermatologische Gesellschaft ZDG
Foederatio Medicorum Helveticorum FMH

Preise

Projektunterstützung Louis Widmer AG 2015
Beitrag der Stiftung Spirig Pharma AG 2015
1 Preis EURODERM Excellence 2016

Ausgewählte Publikationen

Luchsinger I, Coulombe J, Rongioletti F, Haspeslagh M, Dompmartin A, Melki I, Dagher R, Bader-Meunier B, Fraitag S, Bodemer C. Self-Healing Juvenile Cutaneous Mucinosis: Clinical and histological findings of nine cases: the relevance of long-term follow-up. J Am Acad Dermatol.

Luchsinger I, Weibel L, Theiler M. Atopisches Ekzem – gibt es evidenzbasierte prophylaktische Massnahmen? Paediatrica 2018;29:28-30.

Luchsinger I, Bosshard PP, Kasper RS, Reinhardt D, Lautenschlager S. Tinea
genitalis: a new entity of sexually transmitted disease? Sex Transm Infect. 2015 Jun 12.

Luchsinger I, Lautenschlager S. Helle Flecken am Rumpf – CME Dermatologie. Praxis 2014;103:1303-4.

Luchsinger I, Borelli S. Ulcus cruris: Nur ein Symptom verschiedenster Krankheiten. Dermatologie Praxis 2013;3:4-6.

Luchsinger I, Lautenschlager S. Schmerzhafter Knoten am Vorderarm bei gerötetem Zeigefinger – CME Dermatologie. Praxis 2013;102:1145-1146.

Luchsinger I, Singer F, Inci D, Knauer N, Latzin P, Wildhaber JH, Moeller A. Exhaled nitric oxide in symptomatic children at preschool age predicts later asthma. Allergy 2013;68:531-8.

Luchsinger I, Kerl K, Kamarachev J, Läuchli S, Hafner J. Livedovaskulopathie. Dermatologie Praxis 2012;3:23-25.